Herzlich Willkommen in der

Praxis für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde

von Dr. med. Arne Sandmann

 

im Zentrum von Kerpen


Maskenpflicht in Arztpraxen!

 

Die Bundesregierung hat ein neues Infektionsschutzgesetz beschlossen. Danach gilt ab dem 01.10.2022 eine “FFP2-Maskenpflicht” für Patienten und Besucher beim Betreten von Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen. Mund und Nase sind daher mit einer Maske ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 oder KF94 zu bedecken. Die Maske muss während des gesamten Aufenthalts in der Praxis getragen werden.


Impfzertifikat

Bei uns können Sie nach Vorlage des Impfausweises

und eines Lichtbildausweises, kostenlos ein

Covid-19-Impfzertifikat

für jede Impfung ausstellen lassen.

Das Zertifikat ist in der gesamten EU gültig.

Der generierte QR-Code kann mit der CovPass-App 

oder der Corona-Warn-App genutzt werden.

 


Es sind weitere Impftermine verfügbar!

 
Wir haben weitere Impftage für eine Corona-Schutzimpfung festgelegt.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder direkt in der Praxis.

 


Allgemeine Informationen

 

Um Sie und uns vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, halten Sie bitte in unserer Praxis die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln ein.

 

Bitte waschen und desinfizieren Sie sich die Hände und tragen

in unseren Räumen dauerhaft einen Mund-Nase-Schutz.

 

Bitte kommen sie ohne Begleitpersonen.

 

Bei typischen Krankheitssymptomen (Husten, Fieber, Atemnot) oder Kontakt mit corona-infizierten Personen in den letzten 14 Tagen wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder an das Gesundheitsamt Bergheim (Hotline 02271-83-12345) und kommen nicht in unsere Praxis.

 


Impfung

 

Sollten Sie einen Termin bei uns zur Impfung mit

Comirnaty (BioNTech/Pfizer) oder Spikevax (Moderna)

erhalten haben,  laden Sie sie sich auf der Seite des RKI das

 

Aufklärungsmerkblatt

und den

Anamnese- und Einwilligungsbogen

 

zur COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff herunter.

 

Füllen Sie diese bitte gewissenhaft aus und bringen

den Einwilligungsbogen, Ihren Impfpass, die Versicherungskarte

und den Personalausweis zu dem Impftermin mit.